Making-of Shooting Heiraten Magazin

29 . Juli 2015

Hallöchen,

es freut mich, dass mein 1. Shootingbericht gut angekommen ist und deswegen gibts jetzt hier schon den nächsten. 🙂

Ebenfalls im Juni hatte ich ein tolles Shooting für das „Heiraten Magazin“. Wir fotografierten eine 7 seitige Fotostrecke und das Cover mit mir als Braut. Als Braut hatte ich schon sehr viele Shootings, aber es wird nie langweilig und ich fühle mich in der Rolle immer pudelwohl. 😉 Bei bestimmt 1000 verschiedenen Kleidern, die ich schon anhatte, war allerdings kein Kleid dabei, dass ich mir für meine eigene Hochzeit vorstellen könnte. Ich glaube, MEIN Kleid muss dann speziell für mich angefertigt werden. 😉

Das „Heiraten Magazin“ erscheint 2 mal im Jahr. Meine Ausgabe könnt ihr ab Ende August in den Regalen der Zeitschriften Händler finden. Ich freu mich schon besonders drauf, weil es immer ein schönes Gefühl ist, ein Foto von sich auf einem Titelblatt zu sehen. 🙂

Fotografiert haben wir im Schlosshotel Rettershof in Kelkheim. Eine wunderschöne Location. Nicht nur zum Fotografieren, sondern auch zum Hochzeit feiern. Als Fotograf war Jonas Otte dabei und Haare & Make-up wurden von der tollen Anna Meier gezaubert.

Anna benutzt für das Make-up fast nur Airbrush von DinAir. Ich bin davon immer ziemlich begeistert, da sie damit selbst Lidschatten und Augenbrauen aufsprüht. Kaufen könnt ihr das alles in ihrem eigenen WebShop. Ich bin auch schon kurz davor, mir sowas anzuschaffen. 😉 Ich kann mir vor allem gut vorstellen, dass das auch nen ziemlichen Eindruck bei echten Bräuten hinter lässt.

01  03

In unserer Location haben wir wirklich tolle Plätze gefunden, um schöne Fotos zu machen. Das Wetter war ja auch wunderschön und so konnten wir das Anwesen nicht nur drinnen, sonder auch draußen auskosten.

05 04

Für unser letztes Motiv, das draußen im Feld fotografiert werden sollten. (Also eigentlich ein ganz natürliches Bild) entschieden Anna und ich uns für ein gewagteres Make-up und überraschten unseren Kunden mit knall pinken Lippen. Nach einem kurzen Schock auf der männlichen Seite, entschieden wir, dass der Lippenstift ganz wunderbar passt. Was denkt ihr darüber?? Denkt ihr, dass man als Braut einen so gewagten Lippenstift tragen kann, oder eher nicht??

06[polldaddy poll=9002203]

Also, ich finde den Kontrast zum Kleid für ein FotoShooting sehr spannend. Zu meiner eigenen Hochzeit würde ich es aber wahrscheinlich doch etwas dezenter wollen. 🙂

Den Lippenstift von DinAir in der Farbe Doll House könnt ihr direkt hier bestellen! Der Lippenstift ist übrigens kussecht und hält bomben fest. 🙂

07 08

So, nun sind wir mal gespannt, auf das Ergebnis des Shootings. Die Fotos zeige ich euch hier natürlich an anderer Stelle.

Ich hoffe, ihr schaut bald mal wieder vorbei.

Liebe Grüße, Steffi!*



0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.