Analoge Fotos in den Weinbergen mit Aline Lange

27 . September 2015

Fast mein ganzes Leben habe ich in unserem süßen Städtchen verbracht. In meiner Kindheit habe ich viel im Wald und in den Weinbergen gespielt. Umso verwunderlicher ist es, dass ich hier noch nie ein FotoShooting hatte.

Mit der Fotografin Aline Lange, die nur 2 Orte weiter wohnt, habe ich schon öfter gearbeitet, allerdings stand ich immer hinter der Kamera und war zusammen mit meiner Schwester für Haare & Make-up zuständig. Schnell stand für mich fest, dass ich auch unbedingt mal vor ihre Kamera muss. 🙂

Und was würde sich als Location für natürliche Portraits besser eignen, als die wunderschöne Natur, die direkt vor unserer Haustür liegt. Auf ihre Frage, ob sie mich analog fotografieren dürfte, war ich sofort Feuer und Flamme. Wann kommt man in der heutigen, digitalen Zeit schonmal dazu, auf Film fotografiert zu werden. Ich finde, analoge Fotos haben so viel Echtes und einen ganz besonderen Charme. 🙂
5120_00015120_0016swcollag15120_00075120_0011sw5120_0055collag25120_0069



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.