Steffi backt #1 Vorbereitung

24 . November 2015

Wer mich kennt, weiß, dass ich unheimlich gerne backe. Leider kommt es nicht all zu oft vor, da das doch immer ein recht großer Zeitaufwand ist und ich meistens den Großteil selbst essen muss, aber zu besonderen Anlässen lass ich es mir nicht nehmen, unsere Küche in ein großes Schlachtfeld zu verwandeln. Und der größte besondere Anlass ist natürlich Weihnachten. 🙂

Mein Weihnachtsgebäck darf gerne bunt sein, es darf außergewöhnlich schmecken und es MUSS klein sein. Ich verkünstel mich immer an kleinen  hübschen, verzierten Plätzchen, weswegen es auch immer ewig dauert, bis ich fertig bin. Die Klassiker gibt es bei mir kaum zu sehen, da die sowieso von meiner Mama gebacken werden und wenn sich doch mal ein „normales“ Rezept untermischt, wird ordentlich Farbe drauf geknallt. 😀

Wie das ganze am Ende aussieht und welche meine Lieblingsrezepte sind, werde ich euch hier in den nächsten Tagen und Wochen zeigen und hoffe, dass ich euch vielleicht mit dem ein oder anderen Rezept die Vorweihnachtszeit etwas versüßen kann.

Da ich mich in diesem Jahr sehr viel mit anderen Ernährungsweisen beschäftigt habe, werde ich ein paar neue Rezepte ausprobieren. Ich backe nach Paleo, LowCarb, vegan, und laktose- und glutenfrei. Aber zuerst müssen die Kalorienbomben gebacken werden, um mein Umfeld glücklich zumachen, is doch klar. 😉

Pünktlich zum ersten Schnee am Wochenende, habe ich als erstes meine ganze Rezeptsammlung nach den passenden Rezepten durchforstet. Und dann gings los zum Großeinkauf. Ich kaufe immer alle Zutaten für ALLE Plätzchen auf einmal ein. Und das sieht dann so aus:

IMG_0925

Ganz besonders freu ich mich immer auf meine Zuckerperlensammlung. Vorallem weil mir meine Schwester ein paar bunte Streusel aus ihrem USA-Urlaub mitgebracht hat.

IMG_0965

Da fast alle Teige nach dem anrühren erstmal eine Weile im Kühlschrank ruhen müssen, habe ich erstmal ein paar Teige vorbereitet, um sie dann am nächsten Tag zu backen. Aber dazu kommen wir dann in meinem nächsten Beitrag. 🙂

IMG_0930

Ich hoffe, ihr schaut bald wieder vorbei. Und bis dahin, Frohes Backen!

 



0

2 Antworten zu “Steffi backt #1 Vorbereitung”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.